Die Suche ergab 99 Treffer

von conny24
14.10.2014, 17:46
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Fussek fordert Überwachung - „Installiert Kameras in Pflege"
Antworten: 21
Zugriffe: 11139

Fussek fordert Überwachung - „Installiert Kameras in Pflege"

Menschwürdige Pflege geht nur mit mehr Personal!
Und das ist alternativlos.


Dem kann ich nur zustimmen. Daher sind entsprechende personelle Folgerungen
geboten. Alles andere führt in die Irre und löst null Probleme.
Videokameras in Pflegezimmern zu fordern ist völlig abwegig.
Conny24
von conny24
11.09.2014, 08:35
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: 75 und kein bischen leise - Glückwunsch zum Geburtstag !
Antworten: 19
Zugriffe: 6784

75 und kein bischen leise - Glückwunsch zum Geburtstag !

Sehr geehrter Herr Schell,
auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.
Bleiben Sie am Thema Pflege dran! Sie haben die richtigen Botschaften.
Viele Grüße und alles Gute!
Conny 24
von conny24
30.11.2013, 19:34
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Angeblich 7.000 falsche Rezepte täglich
Antworten: 11
Zugriffe: 8530

Fehldiagnosen und falsche Behandlung!

,,,, Durch Fehldiagnosen und falscher Behandlung werden Menschen nicht nur in das Lager Psychisch Kranker abgeschoben, sondern es werden auch Gelder unnötig verbraten. .... Würde die Regierung dieses Geschäft nicht mit machen, könnte man die Kassen sehr schnell sanieren. ... [/b] Fehldiagnosen und ...
von conny24
20.12.2012, 09:13
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: Frohe Weihnachten und alles Gute im neuen Jahr 2013
Antworten: 25
Zugriffe: 7368

Dank und Grüße

Guten Morgen:

Ich bin auch wieder gerne dabei und wünsche allen frohe Weihnachten und gutes Gelingen in 2013.
Die hier im Forum auffindbaren Infos sind super, so dass auch insoweit ein Dank fällig ist.

liebe Grüße Conny24
von conny24
09.08.2012, 07:08
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Arztkosten - Quittung nach jedem Artzbesuch ?
Antworten: 7
Zugriffe: 1767

Patientenquittung - nur mehr Bürokratie

Das Thema "Patientenquittung" wird nun schon seit vielen Jahren geführt. Es gibt Pro und Contra. Ich bin dabei eher auf der Contra-Seite. Denn für meine Begriffe bringt die Quittung überhaupt nichts. Die einzelnen Arztentgelte sind nämlich relativ bescheiden. Die Menge macht`s. Und was sollen denn d...
von conny24
09.08.2012, 07:01
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: Mit dem Rollator durch die Stadt
Antworten: 1
Zugriffe: 880

Mit dem Rollator durch die Stadt

Schülerinnen bereiten Spaziergang der Generationen im Praktikum vor Mit dem Rollator durch die Stadt Ich halte diese Angebote für sehr sinnvoll. Denn ich beobachtete in jüngster Zeit einige ältere Frauen dabei, wie sie mit ihrem Rollator kämpften und so manche Schwierigkeiten bei Borsteinkanten und...
von conny24
05.08.2012, 15:32
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Nur einmal die Woche duschen - Seniorin kämpft um Pflege
Antworten: 4
Zugriffe: 1650

Nur einmal die Woche duschen - Seniorin kämpft um Pflege

Pflegestufe Nur einmal die Woche duschen - Seniorin kämpft um Pflege Man hört ja so manches im Zusammenhang mit der Ermittlung des Hilfesbedarfs nach dem SGB XI und der Zuordnung von Pflegestufen. Aber, dass der MDK den Zeittakt für das Waschen festlegt, ist mir so noch nicht zu Ohren gekommen. Ung...
von conny24
01.08.2012, 11:28
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Mängel in einem neuen Heim - Managementfehler ...?
Antworten: 1
Zugriffe: 1098

Mängel in einem neuen Heim - Managementfehler ...?

Hallo Leute, wieder einmal gibt es einen Bericht über angebliche Pflegemängel. Oberflächig betrachtet bekommen wieder einmal die Pflegekräfte ihr Fett weg. Bei näherem Hinsehen geht es aber wahrscheinlich um Managementefehler, Trägerfehler. Daher sind auch viele Pflegekräfte wieder weggegangen. Dazu...
von conny24
01.08.2012, 11:21
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Statt Ersatzfreiheitsstrafe Tätigkeit in der Pflege?
Antworten: 6
Zugriffe: 4017

Pflege - Wisse Politiker eigentlich immer, wovon sie reden ?

Gut, dass der JM NRW noch so eben die Kurve bekommen und klar gestellt hat, dass er natürlich nicht für Straftäter in der Pflege eintritt. Aber ein fader Beigeschmack bleibt. Es kommen einfach immer wieder die Ideen ins Gespräch, irgendwelche besonderen Personengruppen so einfach für die Pflege abz...
von conny24
24.07.2012, 07:55
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Pflegenoten - Anpassung dringend nötig
Antworten: 13
Zugriffe: 6216

Pflege-TÜV abschaffen und Einsparungen in Pflege investieren

Anpassung der Pflegenoten dringend nötig - .... Ich plädiere für die Abschaffung der Pflegenoten. Sie geben jetzt und nach den Planungen auch später keine Beschreibung darüber, wie die Ergebnis- und Lebenswirklichkeit in der Pflege tatsächlich ist. Die Pflegenoten bewerten im Wesentlichen die Dokum...
von conny24
24.07.2012, 07:41
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Beschneidungen nicht einwilligungsfähiger Jungen ...
Antworten: 128
Zugriffe: 45615

Beschneidung nein! Kinderschutz ja!

Wie ich schon am 18.07.2012 ausführte, kann die Beschneidung von Kindern aus Rechtsgründen nicht legalisiert werden. Das Kölnder Landgericht hat die Situation richtig eingeschätzt und für Klarheit gesorgt. Basta! Wenn nun im Deutschen Bundestag in aller Eile, sozusagen im Schnellschussverfahren, ei...
von conny24
14.07.2012, 08:00
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Ist Altenpflege noch menschlich? - Was ist zu tun?
Antworten: 20
Zugriffe: 9580

Mehr Personal ist für bessere Pflege zwingend

Hallo zusammen, ich halte es für richtig, einmal aufzuzeigen, dass gesamtgesellschaft gesehen, vieles aus dem Ruder läuft. Nicht nur die Arbeitswelt in der Altenpflege ist notleidend. Allerdings sehe ich viele Probleme in der Altenpflege als lösbar an. Denn die politisch Verantwortlichen müssten nur...
von conny24
11.07.2012, 08:00
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Altenpflegeausbildung für Nicht-Muttersprachler
Antworten: 3
Zugriffe: 1212

babylonische Sprachenverwirrung muss vermieden werden

Förderung für Nicht-Muttersprachler .... Pflege, Betreuung und sonstige Versorgung muss sich angemessen um alle in dieser Gesellschaft kümmern. Allerdings halte ich den Weg, in fremden Sprachen zu qualifizieren, für das falsche Konzept. Es muss grundsätzlich darum gehen, möglichst umfassend die deu...
von conny24
11.07.2012, 07:54
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Schlecker-Frauen - Umschulen für die Pflege ?
Antworten: 12
Zugriffe: 14840

Eignung und Qualifizierung

Die Diskussion um die sog. Schlecker-Frauen zeigt, dass es offensichtlich keine vernünftigen Konzepte in der Arbeitsverwaltung gibt. Es werden ständig neue Ideen in die Öffentlichkeit gepostet. Jetzt geht es plötzlich um die Kindererziehung. Es versteht sich doch eigentlich von selbst, dass alle mög...
von conny24
30.06.2012, 15:34
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Missstände in der Altenpflege - Gesetzgeber verantwortlich
Antworten: 54
Zugriffe: 31801

Rettung für die Pflege - nein nur für den Euro

Die Hauptverantwortung für die schlechten Pflege-Rahmenbedingungen trägt der Deutsche Bundestag. Er ist nämlich zuständig für die grundlegenden Regeln, nach denen sich die Pflege in unseren Heimen zu vollziehen hat. Er hat keine Voraussetzungen geschaffen, dass ausreichende Stellenschlüssel geschaff...