Die Suche ergab 28 Treffer

von Kevin Bednarz
11.09.2014, 12:20
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: 75 und kein bischen leise - Glückwunsch zum Geburtstag !
Antworten: 19
Zugriffe: 7144

Glückwunsch zum Geburtstag !

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und alles Gute!
Kevin Bednarz
von Kevin Bednarz
30.12.2012, 16:38
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Pflege-Zusatzversicherung auf privater Basis - ein Irrweg!
Antworten: 81
Zugriffe: 28479

Pflege-Zusatzversicherungen - ja, ein Irrweg

Dass die Pflege-Zusatzversicherung ein Irrweg ist, wird immer deutlicher. Wer nämlich in eher bescheidenen Verhältnissen lebt (eigentlich eine Zusatzversorgung bräuchte), wird keine Zusatzversicherung abschließen können. Sie ist ihm auch nicht anzuraten, weil es voraussichtlich später bei geringen E...
von Kevin Bednarz
30.12.2012, 16:33
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: Frohe Weihnachten und alles Gute im neuen Jahr 2013
Antworten: 25
Zugriffe: 7512

Alles Gute - auch für das Pflegesystem

Auch von mir kommen alle guten Wünsche für das neue Jahr 2013.
Hoffentlich kommen wir endlich voran, wenn es darum geht,
bessere Pflegebedingungen durchzusetzen.
Kevin
von Kevin Bednarz
25.10.2012, 11:38
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Grippeschutzimpfung in stationären Pflegeeinrichtungen
Antworten: 8
Zugriffe: 2911

Ganz schön mutig!

ja, das ist geschehen. ich habe der pdl gesagt, dass ich die impfungen nicht vornehmen werden. und auch persönliche gründe benannt. sie war daraufhin ziemlich sauer und stellte meine fachlichkeit in frage. ich habe ihr daraufhin gesagt, dass man eher die kollegen in frage stellen sollte, die kritik...
von Kevin Bednarz
25.10.2012, 06:59
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Betreuung: Wenn ein Fremder das Leben bestimmt
Antworten: 5
Zugriffe: 2756

Vorsorgliche Verfügungen sollten zeitgerecht bedacht werden

Der Film befasst sich eindrucksvoll mit betreuungsrechtlichen Situationen und animiert eigentlich dazu, sich zeitgerecht mit dem Thema und der Erstellung vorsorglicher Verfügungen - Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Betreuungsverfügung - zu befassen. Insoweit gibt es ja auch hier im Forum zahlr...
von Kevin Bednarz
25.10.2012, 06:54
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Missstände in der Altenpflege - Gesetzgeber verantwortlich
Antworten: 54
Zugriffe: 32862

Pflegemängel sind überwiegend systemisch angelegt

Der hier unter http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?t=17585 erörterte Einzelfall zeigt, dass man mit Courage allein nicht weiter kommt. Pflegekritische Ratschläge, die auf ein solches couragiertes Verhalten verweisen, sind allein wenig hilfreich. Man muss sich immer wieder damit vertra...
von Kevin Bednarz
25.10.2012, 06:48
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Heim reagiert mit Klage auf Hinweis zu Pflegemängeln
Antworten: 20
Zugriffe: 7501

Pflegemängel muss man grundsätzlich anzeigen dürfen

Ich halte es grundsätzlich für zulässig, Mängel in der Versorgung von Heimbewohnern der Heimaufsicht mitzuteilen. Dies muss meiner Meinung nach sanktionslos erfolgen können. Der bereits zitierte EGMR hat ja auch ausgeführt, dass Pflegemängel angesprochen werden können und arbeitsrechtliche Folgen au...
von Kevin Bednarz
25.10.2012, 06:39
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Grippeschutzimpfung in stationären Pflegeeinrichtungen
Antworten: 8
Zugriffe: 2911

Grippeschutzimpfung - Durchführung delegierbar

Zur Zeit ist die Grippeschutzimpfung in aller Munde, sozusagen ein hochaktuelles Thema. Grundsätzlich ist die Impfung eine ärztliche Aufgabe. Sie kann allerdings unter Beachtung der üblichen Delegationserwägungen auch vom nichtärztlichen Personal durchgeführt werden. Die Grundentscheidung muss aber ...
von Kevin Bednarz
09.05.2009, 12:58
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: Schmerztherapie - Unterversorgung der Patienten
Antworten: 17
Zugriffe: 6521

Palliativversorgung schnellstens verbessern

.... Zugleich sieht der Gesetzentwurf vor, die Palliativmedizin als Pflichtlehr- und Prüfungsfach im Rahmen des Medizinstudiums in die Approbationsordnung für Ärzte aufzunehmen. Die Verstärkung der Palliativmedizin bereits in der studentischen Ausbildung solle dazu beitragen, die Regelversorgung sc...
von Kevin Bednarz
09.05.2009, 12:51
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Pflege - so wertbeständig wie Gold
Antworten: 2
Zugriffe: 1128

Der Mensch ist das Maß der Dinge, nicht das Geld

Guten Tag alllerseits, Pflege ist wertbeständig wie Gold. So wird oben zitiert. Ich hoffe nicht, dass dies missverstanden wird. Pflege darf keine "Goldgrube" sein. Pflege muss menschenwürdig gestaltet werden und muss im Rahmen einer angemessenen Finanzierungsbasis stattfinden. Es kann nicht angehen,...
von Kevin Bednarz
26.08.2008, 10:47
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Betreuungsassistenten - Qualifikation & Aufgaben
Antworten: 64
Zugriffe: 47693

Personalausstattung in den Heimen verbessern

Hallo Forum / MitleserInnen! Nun hat die Bundesagentur für Arbeit (am 18.8.2008) klargestellt (siehe oben), dass die von interessierter Seite verbreiteten Horrormeldungen jedwede Berechtigung vermissen lassen. Schnellschusserklärungen und Diskriminierungen (von Arbeitslosen) entbehren offensichtlich...
von Kevin Bednarz
26.08.2008, 10:45
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Mehr Betreuungskräfte für Demenzkranke!
Antworten: 60
Zugriffe: 38581

Personalausstattung in den Heimen verbessern

Hallo Forum / MitleserInnen! Nun hat die Bundesagentur für Arbeit (am 18.8.2008) klargestellt (siehe oben), dass die von interessierter Seite verbreiteten Horrormeldungen jedwede Berechtigung vermissen lassen. Schnellschusserklärungen und Diskriminierungen (von Arbeitslosen) entbehren offensichtlich...
von Kevin Bednarz
13.08.2008, 07:43
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Psychopharmaka (zur Ruhigstellung) ....
Antworten: 4
Zugriffe: 1905

Ruhigstellung von Patienten - Weniger ist oft mehr!

Die Ruhigstellung von pflegebedürftigen Menschen ist ein Übelstand , der immer wieder angesprochen gehört. Ich denke, dass die Verwendung von Psychopharmaka nicht nur in den Heimen weit verbreitet ist, sondern auch in der Häuslichen Versorgung, mit oder ohne Pflegedienst. M.E. muss stärker die mensc...
von Kevin Bednarz
13.08.2008, 07:43
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Ruhigstellung von Patienten - Weniger ist oft mehr!
Antworten: 5
Zugriffe: 4043

Ruhigstellung von Patienten - Weniger ist oft mehr!

Die Ruhigstellung von pflegebedürftigen Menschen ist ein Übelstand , der immer wieder angesprochen gehört. Ich denke, dass die Verwendung von Psychopharmaka nicht nur in den Heimen weit verbreitet ist, sondern auch in der Häuslichen Versorgung, mit oder ohne Pflegedienst. M.E. muss stärker die mensc...
von Kevin Bednarz
01.06.2008, 08:52
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Fussek kritisiert Pflegende - `40 % sind ungeeignet`
Antworten: 73
Zugriffe: 37884

Pflegereform und mehr Personale erforderlich

Guten Morgen / schönen Sonntag! Pflegekritische Äußerungen gibt es zuhauf. Es fehlen mir die Vorschläge, wie es besser gemacht werden kann. Insoweit gibt es bei den Herren Fussek und Hirsch deutlichen Nachholbedarf! Was wir brauchen, sind Hinweise dazu, wie es in der Pflege besser laufen kann. Da se...