Die Suche ergab 1909 Treffer

von Service
01.09.2014, 08:15
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Vertretung bei sogenannter Chefarztbehandlung
Antworten: 2
Zugriffe: 1643

Chefarztbehandlung bei Bewusstlosen und Notfallpatienten

Hessisches Ärzteblatt 9/2014:

Chefarztbehandlung bei Bewusstlosen und Notfallpatienten
Privatliquidation nur in Ausnahmefällen möglich

Rosemarie Sailer, Albrecht Wienke

Quelle: http://www.laekh.de/upload/Hess._Aerzte ... _09_16.pdf
von Service
01.09.2014, 08:14
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Auch im Notfall: Versicherung des Patienten klären!
Antworten: 1
Zugriffe: 913

Chefarztbehandlung bei Bewusstlosen und Notfallpatienten

Hessisches Ärzteblatt 9/2014:

Chefarztbehandlung bei Bewusstlosen und Notfallpatienten
Privatliquidation nur in Ausnahmefällen möglich

Rosemarie Sailer, Albrecht Wienke

Quelle: http://www.laekh.de/upload/Hess._Aerzte ... _09_16.pdf
von Service
01.09.2014, 08:13
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: Darmkrebs: vorbeugen, erkennen, heilen
Antworten: 3
Zugriffe: 1525

Perforation bei einer Vorsorgekoloskopie

Hessisches Ärzteblatt 9/2014:
Was nicht passieren sollte – Perforation bei einer Vorsorgekoloskopie
Wolfgang Rösch und Jürgen Juncker

Quelle: http://www.laekh.de/upload/Hess._Aerzte ... _09_18.pdf
von Service
01.09.2014, 08:12
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: Studie bestätigt Sicherheit von Darmspiegelungen
Antworten: 2
Zugriffe: 1266

Perforation bei einer Vorsorgekoloskopie

Hessisches Ärzteblatt 9/2014:
Was nicht passieren sollte – Perforation bei einer Vorsorgekoloskopie
Wolfgang Rösch und Jürgen Juncker

Quelle: http://www.laekh.de/upload/Hess._Aerzte ... _09_18.pdf
von Service
01.09.2014, 08:12
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Arzthaftung - Schmerzensgeld für Darmperforation
Antworten: 1
Zugriffe: 1564

Perforation bei einer Vorsorgekoloskopie

Hessisches Ärzteblatt 9/2014:
Was nicht passieren sollte – Perforation bei einer Vorsorgekoloskopie
Wolfgang Rösch und Jürgen Juncker

Quelle: http://www.laekh.de/upload/Hess._Aerzte ... _09_18.pdf
von Service
01.09.2014, 08:11
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: Darmkrebs - Patienteninformationen ....
Antworten: 42
Zugriffe: 10902

Perforation bei einer Vorsorgekoloskopie

Hessisches Ärzteblatt 9/2014:
Was nicht passieren sollte – Perforation bei einer Vorsorgekoloskopie
Wolfgang Rösch und Jürgen Juncker

Quelle: http://www.laekh.de/upload/Hess._Aerzte ... _09_18.pdf
von Service
27.08.2014, 07:07
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: GEZ: Neue Rundfunkgebühr ab 2013
Antworten: 15
Zugriffe: 8707

Befreiung und Ermäßigung von GEZ-Gebühren

Musterbriefe für Befreiung und Ermäßigung von GEZ-Gebühren ... Hier ein genauer Über­blick über die For­mu­lare, Mus­ter­briefe, Vor­la­gen etc., was für die ein­zel­nen Schritte benö­tigt wird. Ich beziehe mich hier nur auf Befrei­un­gen und Ermä­ßi­gun­gen die den „Pfle­ge­be­reich“ betref­fen. D...
von Service
27.08.2014, 07:07
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: HeimbewohnerInnen von Rundfunkgebühr befreit
Antworten: 7
Zugriffe: 3115

Befreiung und Ermäßigung von GEZ-Gebühren

Musterbriefe für Befreiung und Ermäßigung von GEZ-Gebühren ... Hier ein genauer Über­blick über die For­mu­lare, Mus­ter­briefe, Vor­la­gen etc., was für die ein­zel­nen Schritte benö­tigt wird. Ich beziehe mich hier nur auf Befrei­un­gen und Ermä­ßi­gun­gen die den „Pfle­ge­be­reich“ betref­fen. D...
von Service
19.08.2014, 10:12
Forum: Termininfos; z.B. Veranstaltungen, TV
Thema: Versorgungsstrukturen aufbauen & vernetzen: Tagung 13.06.14
Antworten: 2
Zugriffe: 1998

Tagung 13.06.14 - Mit Demenz gut versorgt leben

Symposium des Landesverbands der Alzheimer-Gesellschaften NRW e. V. - Mit Demenz gut versorgt leben "Versorgungsstrukturen aufbauen und vernetzen" Angehörige dürfen mit der Pflege Demenzerkrankter nicht allein gelassen werden – darin waren sich die 150 Teilnehmer einig. Unter den neuen Wohnformen f...
von Service
21.07.2014, 08:35
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Mönchengladbach - Ministerin kommt ins Eickener Altenheim
Antworten: 3
Zugriffe: 1950

Sozial-Holding innovatives Unternehmen im Pflegesektor

„Eines der innovativsten Unternehmen im Pflegesektor“ Staatssekretärin Martina Hoffmann-Badache informierte sich bei der Sozial-Holding der Stadt Mönchengladbach über Förderprojekte Für Martina Hoffmann-Badache, Staatssekretärin im Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Land...
von Service
14.06.2014, 07:11
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Dorf für Demenzkranke in Hameln
Antworten: 11
Zugriffe: 5338

Pflegetrend Demenzdorf

Pflegetrend Demenzdorf So viel Selbstbestimmung wie möglich Im März 2014 wurde in Hameln das erste deutsche Demenzdorf eröffnet. Vier Häuser mit großem Garten, Supermarkt und Café bieten Platz für insgesamt 52 Menschen. ... Quelle und weitere Informationen: http://www.3sat.de/page/?source=/nano/ges...
von Service
01.06.2014, 07:18
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Urlaubsanspruch nach unbezahltem Sonderurlaub
Antworten: 0
Zugriffe: 1134

Urlaubsanspruch nach unbezahltem Sonderurlaub

Gesetzlicher Urlaubsanspruch nach unbezahltem Sonderurlaub Urteil des Bundesarbeitsgerichts (BAG) vom 6. Mai 2014 - 9 AZR 678/12 - Nach § 1 des Bundesurlaubsgesetzes (BUrlG) hat jeder Arbeitnehmer in jedem Kalenderjahr Anspruch auf bezahlten Erholungsurlaub. Diese Vorschrift ist nach § 13 Abs. 1 Sa...
von Service
07.05.2014, 06:59
Forum: Termininfos; z.B. Veranstaltungen, TV
Thema: Betrug & Mängel im Pflegesystem - TV-Tipp 08.05.2014
Antworten: 12
Zugriffe: 4709

Re: Betrug & Mängel im Pflegesystem - TV-Tipp 08.05.2014

Erklärung vom 06.05.2014: Die MÜNCHENSTIFT hat lange vor dem RTL–Bericht auf die Situation in St. Josef reagiert, wird aber die Erkenntnisse aus der Sendung ebenfalls für sofortige weitere Maßnahmen verwenden 1.Die Fernsehsendung zeigt Bilder und Vorgänge aus einem Wohnbereich der MÜNCHENSTIFT GmbH...
von Service
20.04.2014, 06:59
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge
Antworten: 8
Zugriffe: 3245

Es bewegt sich etwas in der Arbeitsmedizin

Es bewegt sich etwas in der Arbeitsmedizin (Quelle: EFAS) Unter der arbeitsmedizinischen Vorsorge wurden bisher in der Regel die bekannten Vorsorgeuntersuchungen durch Betriebsärzte und -ärztinnen verstanden. Die ArbMedVV regelt nach wie vor, bei welcher Gefährdung oder Tätigkeit eine Vorsorgemaßna...
von Service
20.04.2014, 06:57
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge
Antworten: 8
Zugriffe: 3245

Gefährdungsbeurteilung und Prävention

Gefährdungsbeurteilung und Prävention (Quelle: DGUV) Rückenbeschwerden verursachen Schmerzen - und Kosten: Muskel-Skelett-Erkrankungen sind der Grund für fast ein Viertel aller Arbeitsunfähigkeitstage in Deutschland. Sie sind auch die zweithäufigste Ursache für Frühverrentungen. Was können Unterneh...