www.wernerschell.de
Pflege - Patientenrecht
& Gesundheitswesen

www.wernerschell.de

Aktuelles

Forum
mit tagesaktuellen Informationen

Rechtsalmanach

Pflege

Patientenrecht
Sozialmedizin - Telemedizin
Publikationen
Links
Newsletter
Impressum

Pro Pflege-Selbsthilfenetzwerk

>> Aktivitäten im Überblick! <<

Besuchen Sie uns auf Facebook

Walter Hell:
Alles Wissenswerte über Staat, Bürger, Recht - Staatsbürger- und Gesetzeskunde

5., überarb. Aufl. 2007, 550 S., 155 Abb., kart., EUR [D] 29,95 | EUR [A] 30,80 | CHF 50,90, ISBN: 9783131003157
Thieme Verlag, Stuttgart

Staatsbürger- und Gesetzeskunde Kompakt, verständlich und doch umfassend - Walter Hells Staatsbürger und Gesetzeskunde ist sowohl zum Lernen geeignet als auch zum Nachschlagen.

Auszubildende in den Pflegeberufen finden in diesem Buch alles, was sie wissen müssen, um in den Rechtsfragen des beruflichen Alltags sicher und professionell zu handeln. Pflegepädagogen können mit dem Buch juristisches und politisches Wissen gezielt vermitteln, konzentriert und bedarfsgerecht, auch im lernfeldorientierten Unterricht. Ein Anhang enthält Prüfungsfragen und einen Vorschlag zur curricularen Stundenverteilung

Die Informationen im Buch sind hoch strukturiert und übersichtlich aufbereitet:

· eine Randspalte fasst den Inhalt jedes Absatzes in Stichworten zusammen: eine Orientierungshilfe beim Nachschlagen

· Abschnitte mit vertiefendem Wissen sind gekennzeichnet: der eilige Leser kann Basiswissen gezielt herausgreifen

· Gesetzestexte sind im Wortlaut wiedergegeben: separates Nachschlagen entfällt

· Tabellen und Grafiken verdeutlichen abstrakte Begriffe und Zusammenhänge

· Fallbeispiele machen "trockenen Lernstoff" anschaulich und konkret

Der Autor ist Richter am Amtsgericht Augsburg und Dozent an einer Krankenpflegeschule.

Die vorliegende 5. Auflage, überarbeitet und erweitert, entspricht den Vorgaben der neuen Pflegegesetze und berücksichtigt alle neuen Aspekte in Recht und Politik, von der EU-Erweiterung über die Föderalismusreform und die sogenannte Hartz-Reform des Sozialrechts bis zum 2007 eingeführten Elterngeld.

Quelle: http://www.thieme.de